Skip to main content

Pflege: Workflowmanagement in strukturierten und patientenorientierten Behandlungsprozessen

Wertschätzung durch Wertschöpfung (7): Innovative Pflege strukturiert Behandlungsprozesse im Interesse der Patienten

IGW Trendreport ExtraDer Schlüssel für ein wirksames Workflowmanagement liegt in strukturierten und patientenorientierten Behandlungsprozessen. Die besondere Verantwortung für die Gestaltung und Optimierung dieser Prozesse liegt, insbesondere wegen ihrer umfassenden Kompetenz und der besonderen Nähe zum Patienten und den Angehörigen, bei den beruflich Pflegenden.

(These 7 unseres Trendreport Extra / Juli 2015)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.